Automatisches Rückwärtssenksystem GFS RASMUC®

GFS RASMUC®
Bearbeitungsablauf
Details

Zurück zur Produktübersicht


GFS RASMUC®

Die Problemlösung bei Rückwärtssenkungen. Durch den vollautomatischen Betrieb sind Senkungen auch an von außen nicht oder nur sehr schwer zugänglichen Stellen machbar. Ein manueller Eingriff während der Bearbeitung ist nicht erforderlich. Alle Zubehörteile, sowie die Messer sind kurzfristig ab Lager lieferbar. Sonderformen, etwa für Stufenbohrungen oder Senken und Fasen in einem Arbeitsgang, erweitern die Einsatzmöglichkeiten des Werkzeugsystems.


Einsatz
• Rückwärts Senken auf CNC Maschinen mit innerer Kühlmittelzuführung

Vorteile
•  Keine Eingriffe während der Bearbeitung, somit kurze Bearbeitungszeiten
•  Das Messer ist nicht geteilt, durch die zweischneidige Ausführung erfolgt eine gleichmäßige Verteilung der Schnittkräfte, kein „Ausweichen“ der Bohrstange
•  Die Verriegelung des Messers beim Arbeitsgang macht auch unterbrochene Schnitte problemlos möglich
•  Durch den vollkommen automatisierten Ablauf ergibt sich in der Serienbearbeitung absolute Wiederholgenauigkeit

Ausführung
•  Schaftausführung standardmäßig Weldon, als Sonderausführung auch MK mit Querkeilbefestigung oder Steilkegelschaft möglich
•  Messer aus HSS/E , HSS/E TIN beschichtet , Vollhartmetall
•  Standardisierte Ausführungen ab Durchmesser 16 mm lagermäßig
•  Sonderausführungen für Durchmesser ab 10 mm

NEU : RASMUC II jetzt mit Sollbruchsicherung. Bei Anfahren gegen ein Hindernis brechen die Sicherungsstifte. Die Gefahr der Beschädigung des Werkzeugsystems wird dadurch minimiert.

Bei Serienfertigung kann eine Werkzeugüberwachung installiert werden.
Bitte fragen Sie diese im Bedarfsfall bei uns an.


Zurück zur Produktübersicht
Bearbeitungsablauf



GFS Werkzeuge & Spantechnik GmbH
Gewerbegebiet Limbach 12
96178 Pommersfelden

Tel. +49 9548 9823700
Fax +49 9548 9823709

www.gfs-tools.com


[impressum] [disclaimer] [webdesigner: pixelpilot]